Weltgebetstag der Frauen am 1. März in

Arzl i.P.

Die Katholische Frauenbewegung des Dekanates Imst lädt zusammen mit anderen christlichen Konfessionen zum Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 1.3., um 19 Uhr, in die Pfarrkirche Arzl i.P. recht herzlich ein. Wir wollen in ökumenischer Gemeinschaft nach der Liturgie der Frauen aus Slowenien feiern, loben, beten und danken. Mit der Kollekte werden Projekte für Frauen auf den Philippinen und in anderen Ländern gefördert.

Pfarrcafe am So., 3. März

Der Pfarrgemeinderat lädt recht herzlich zum Pfarrcafé im Anschluss an den Pfarrgottesdienst am So., 3.2., ab ca. 10 Uhr, im Imster Pfarrsaal ein.

Gemütliches Beisammensein und Austausch bei Kaffee, Kuchen und Würstl. Um freiwillige Spenden für das Angebotene wird gebeten.

Fastensuppe am Aschermittwoch, 6. März

Die Frauenrunde, der Missionskreis des Imster Pfarrgemeinderates und die Dritte-Welt-Gruppe laden in der Zeit von 11 bis 13:30 Uhr zum Suppenessen am Aschermittwoch, 6. März, in den Pfarrsaal ein. Die freiwilligen Spenden, die dabei erbeten werden, kommen unter anderem der „Aktion Familienfasttag 2019“ der Katholischen Frauenbewegung zugute.Ihren Beitrag zum Familienfasttag können Sie auch bei der Familien-Fastenmesse mit Aschenkreuz um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche leisten.

Stundgebet vom 8. bis 10. März

Das Stundgebet ist sicher ein guter „Einstieg“ in die Fastenzeit, die Vorbereitung auf die österlichen Festtage hin. Sich Zeit nehmen für Gott, anbeten und Bitten aussprechen, gemeinsam mit Mitchristinnen und Mitchristen vor Gott hintreten, auf Gottes Wort hören und es annehmen ... tut uns gut. "Bergpredigt Jesu - Zumutung oder doch gut für´s Leben“ soll das Thema der drei Predigten sein. Alle sind recht herzlich eingeladen, sich am Stundgebet in der Pfarrkirche (Details unter Gottesdienste) zu beteiligen. Suche deine Stunde! Einzelne Gruppen gestalten die Gebetsstunden. Auf euer Kommen und Mitbeten freut sich euer Pfarrer Alois Oberhuber.

Fastenkrippe in der Johanneskirche

Die Krippenakademie Tarrenz lädt alle recht herzlich ein die Fastenkrippe in der Johanneskirche Imst, vom Aschermittwoch bis zum Ostermontag, 8 bis 17 Uhr, zu besichtigen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Bildungswerksveranstaltung

Homöopathiekurs für Haus- und Nutztiere von Claudia Wüst, Kant. appr. Heilpraktikerin, Schweiz am Mo., 11.3., 19:30 Uhr, im Pfarrsaal Imst.Dieser Abendkurs (Kosten EUR 20) richtet sich an Haus- und NutztierbesitzerInnen, die mehr über die Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln bei Tieren erfahren möchten.Nähere Informationen und Anmeldung bis 8.3. bei Edith Kopp, Tel. 0664/4429676

Tiroler-Lourdes-Buswallfahrt 2019

Marseille - Lourdes - Neverst vom 31.5. bis 7.6.19 mit Monsignore Helmut Gatterer & Team. Kosten: € 869,- pro Person im Doppelzimmer. Anmeldung bei Idealtours, Tel. 0810/208030

Pilgern und Reisen mit dem Tiroler Sonntag

Jedes Jahr bietet der Tiroler Sonntag ein attraktives Reiseprogramm, das zu berühmten Pilgerstätten ebenso führt wie zu einzigartigen Kulturstätten und Landschaften. Termine und Informationen zu den Reisen im Jahr 2019 finden Sie auf der Homepage www.tirolersonntag.at bzw. unter Tel. 0512/2230 228 (Di. und Do.)

 


_____________________________________________________________________________

Das Imster Pfarrblatt

für pfarrliche, seelsorgliche und kulturelle Mitteilungen. Der Unkostenbeitrag für 11 Ausgaben im Jahr beträgt € 5,-. Das Pfarrblatt wird von Pfarrmitgliedern im Stadtgebiet gratis zugestellt. Bei Versand zzgl. Porto. Muster nachfolgend!

_____________________________________________________________________________

Pfarrblatt April ´18 (Muster)
PfarrblattApril2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 700.6 KB

Anschrift/Kontakt:

 

Röm.-kath. Pfarr- und Dekanatsamt Imst Pfarrgasse 15

A 6460 Imst

 

Pfarrbüro Amtszeiten:

Montag bis Donnerstag:

8:30 - 11:30h / 13 - 16:30h

Freitag: 8:30 - 11:30 Uhr

 

Telefon: +43 (0)5412 66227 FAX: DW -14 

Email: pfarre.imst@cni.at (Sekretär Peter Röck)

 

Pfarrer Alois Oberhuber:

DW -12 / DW -19 (Privat)

Diakon Andreas Sturm:

DW -13
Sekretär Peter Röck:

DW -11