Trauercafe im Widum

Im Pfarrwidum Imst wird es einmal monatlich ein Trauercafé geben. Das Trauercafé ist ein offener Treffpunkt für Trauernde, die sich mit anderen Trauernden austauschen, ihrer Trauer Raum, Zeit und Ausdruck schenken wollen und Unterstützung suchen. Denn: „Zusammen ist man weniger allein.“ 

Termin: Jeden letzen Freitag im Monat (am 27. im Jänner und 24. im Februar) von 14.30 bis 16.30 Uhr.

Nähere Informationen: Tiroler Hospiz-Gemeinschaft, Dipl. Soz. Päd. Sabine Hosp, Tel. 0676/8818870

Fastensuppe am Aschermittwoch, 22.2.

Die Frauenrunde und der  Imster Pfarrgemeinderat laden in der Zeit von 11 bis 13:30 Uhr zum Suppenessen am Aschermittwoch, 22. Februar, in den Pfarrsaal ein. Die freiwilligen Spenden, die dabei erbeten werden, kommen unter anderem der „Aktion Familienfasttag 2023“ der Katholischen Frauenbewegung zugute.

Ihren Beitrag zum Familienfasttag können Sie auch bei der Familien-Fastenmesse mit Aschenkreuz um 19 Uhr in der Pfarrkirche leisten.

Stundgebet vom 24. bis 26.2.23

Das Stundgebet ist sicher ein guter „Einstieg“ in die Fastenzeit, die Vorbereitung auf die österlichen Festtage hin. Sich Zeit nehmen für Gott, anbeten und Bitten aussprechen, gemeinsam mit Mitchristinnen und Mitchristen vor Gott hintreten, auf Gottes Wort hören und es annehmen ... tut uns gut. 

Alle sind recht herzlich eingeladen, sich am Stundgebet in der Pfarrkirche zu beteiligen. Suche deine Stunde! Einzelne Gruppen gestalten die Gebetsstunden. 

Auf euer Kommen und Mitbeten freut sich

Dekan Franz Angermayer.

 

Freitag, 24. Februar

16 Uhr, Einführung, Messfeier mit Predigt

17 Uhr, Gebetsstunde: Firmlinge

 

Samstag, 25. Februar

16 Uhr, Predigt, Aussetzung, Anbetung, Gebetsstunde: Legio Mariä

17 Uhr, Gebetsstunde: Gebetskreis „Jona“

 

Sonntag, 26. Februar

16 Uhr, Predigt, Aussetzung, Anbetung, Gebetsstunde: Friedensgebetskreis Brennbichl

17 Uhr Gebetsstunde: Pfarrgemeinderat

Locherbodenwallfahrten

jeden 11. des Monats von Mai bis Oktober. Beginn: 20 Uhr mit Lichterprozession vom Parkplatz oberhalb Mötz zur Wallfahrtskirche.

Monatliche Nachtwallfahrt in Piller

Einladung zur Nachtwallfahrt jeden 30. des Monats von Mai bis Oktober, jeweils um 19:30 Uhr, zum seligen Pfarrer Otto Neururer, in Piller.

Monatliche Nachtwallfahrt in St. Georgenberg

Einladung zur Nachtwallfahrt jeden 13. des Monats von Mai bis Oktober, jeweils um 20:30 Uhr, Pilgergottesdienst.

Monatliche Nachtwallfahrt in Kaltenbrunn

Einladung zur Nachtwallfahrt jeden 2. Freitag des Monats von Mai bis Oktober, jeweils um 20:30 Uhr, Heilige Messe, Lichterprozession ab Nufels um 20 Uhr.

Das Imster Pfarrblatt

für pfarrliche, seelsorgliche und kulturelle Mitteilungen. Der Unkostenbeitrag für 11 Ausgaben im Jahr beträgt € 5,-. Das Pfarrblatt wird von Pfarrmitgliedern im Stadtgebiet gratis zugestellt. Bei Versand zzgl. Porto. Muster nachfolgend!

Pfarrblatt September 2021 (Muster)
PfarrblattSeptember2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.5 MB

Anschrift/Kontakt:

 

Röm.-kath. Pfarr- und Dekanatsamt Imst Pfarrgasse 15

A 6460 Imst

 

Pfarrbüro Amtszeiten:

Montag bis Donnerstag:

8:30 - 11:30h / 13 - 16:30h

Freitag: 8:30 - 11:30 Uhr

 

Telefon: +43 (0)5412 66227

Email: pfarre.imst(@)cni.at Sekretär Peter Röck

 

Pfarrer Franz Angermayer:

DW -10

Handy: 0664/2211760

 

Sekretär Peter Röck:

DW-11

Handy: 0676/9747264